Direkt zum Inhalt springen 

Hauptnavigation

Ambulante Pflege - Leistungsverzeichnis

Körperbezogene Pflege (Grundpflege) - Leistungen der Pflegeversicherung im Rahmen des Sachleistungsanspruchs

Die Leistungen sowie deren Bestandteile sind uns durch die Kostenträger vorgegeben. Die hervorgehobenen Einzeltätigkeiten müssen zur Abrechnung mindestens durchgeführt werden. Bei jedem Einsatz fällt zusätzlich zur Leistung eine Hausbesuchspauschale an. Die hier aufgeführten Leistungen setzen eine Einstufung in einen Pflegegrad voraus. Sollte dieser nicht vorliegen, so gelten die Preise für Privataufträge weiter unten.
Leistung Leistungsbeschreibung Preis in €
Ganzwaschung Waschen, Duschen oder Baden; Mund-/ Zahnpflege; Rasieren; Hautpflege; Haarpflege; Nagelpflege; An- und Auskleiden; Vor- und Nachbereitung des Pflegebereiches 26,77
Teilwaschung Waschen von Ober- oder Unterkörper oder Intimpflege; Mund-/ Zahnpflege; Rasieren; Hautpflege; Haarpflege; Nagelpflege; An- und Auskleiden; Vor- und Nachbereitung des Pflegebereiches 14,33
Hilfe bei Ausscheidung Unterstützung und allgemeine Hilfestellung & Überwachung der Ausscheidung; Begleitung zur Toilette; Entsorgung/Reinigung; Katheterpflege; Wechsel des Beutels; Vor- und Nachbereitung des Pflegebereichs 6,54
Selbstständige Nahrungsaufnahme Mundgerechtes Vorbereiten der Nahrung; Lagern/Betten; Vor- und Nachbereitung des Pflegebereichs 6,54
Hilfe bei der Nahrungsaufnahme Darreichung der Nahrung; Mundgerechtes Vorbereiten; Lagern/Betten; Vor- und Nachbereitung des Pflegebereichs 16,34
Sondenernährung Vorbereitung & Verabreichen der Nahrung; Vor- und Nachbereitung des Pflegebereichs 6,54
Lagern / Betten Körper- und situationsgerechtes Lagern; Richten des Bettes; Wechseln der Bettwäsche 6,54
Mobilisation Sitz-/ Geh-/ Stehübungen oder funktionsgerechtes Bewegen; Lagerung; An- und Auskleiden; Aufstehen / Zubettgehen; Hilfe beim Treppensteigen 11,57
Aufsuchen / Verlassen des Bettes oder anderer Position Hilfe beim Aufsuchen / Verlassen des Bettes oder Hilfe beim Aufsuchen anderer Sitz-/ Liegegelegenheiten; Reinigen von Gesicht/Händern; Richten des Bettes 6,54
Hilfestellung beim An-/ Auskleiden Hilfe beim An-/ Auskleiden; Reinigen von Gesicht/Händern; Richten des Bettes 6,54
Richten des Bettes Wechseln der Bettwäsche; Richten des Bettes 5,03
Große Grundpflege mit Lagern / Betten und selbstständiger Nahrungsaufnahme Kombination aus Ganzwaschung, Hilfe bei Ausscheidung, Lagern / Betten sowie selbstständiger Nahrungsaufnahme 39,78
Große Grundpflege Kombination aus Ganzwaschung sowie Hilfe bei Ausscheidung 29,35
Kleine Grundpflege mit Lagern / Betten und selbstständiger Nahrungsaufnahme Kombination aus Teilwaschung, Hilfe bei Ausscheidung, Lagern / Betten sowie selbstständiger Nahrungsaufnahme 39,35
Kleine Grundpflege Kombination aus Teilwaschung sowie Hilfe bei Ausscheidung 18,91
Große Grundpflege mit Lagern / Betten Kombination aus Ganzwaschung sowie Lagern / Betten 33,93
Große Grundpflege mit Hilfe bei der Nahrungsaufnahme Kombination aus Ganzwaschung sowie Hilfe bei der Nahrungsaufnahme 48,26
Kleine Grundpflege mit Lagern / Betten Kombination aus Teilwaschung sowie Lagern / Betten 22,81
Kleine Grundpflege mit Hilfe bei der Nahrungsaufnahme Kombination aus Teilwaschung sowie Hilfe bei der Nahrungsaufnahme 37,83
Pflegerische Hilfestellung Kombination aus Hilfe beim An-/ Auskleiden sowie Aufsuchen / Verlassen des Bettes 11,06
Hausbesuchspauschale Anfahrt und Dokumentation 3,60
Erhöhte Hausbesuchspauschale Anfahrt und Dokumentation 5,60
Gegebenenfalls fällt die erhöhte Hausbesuchspauschale an. Bei Kombination einzelner Leistungen ist der Gesamtpreis niedriger. 

Behandlungspflege - Leistungen der Krankenversicherung im Rahmen der häuslichen Krankenpflege

Die hier aufgeführten Leistungen setzen das Vorhandensein einer ärztlichen Verordnung voraus.
Leistungsgruppe 1

Hierunter fallen z. B.:

  • Blutdruckmessung
  • Blutzuckermessung
  • Injektion s.c.
  • Verabreichen von Medikamenten
  • Kompressionsstrümpfe ausziehen
10,82
Leistungsgruppe 2

Hierunter fallen z. B.:

  • Kompressionsstrümpfe anziehen
  • Dekubitusbehandlung bis Grad 2
  • Verabreichen eines Klyma
  • Versorgung eines SPK
  • Versorgung einer PEG
11,27
Leistungsgruppe 3

Hierunter fallen z. B.:

  • Drainagen
  • Injektionen i.M.
  • Richten von Medikamenten (Wochenbox)
  • Wundverbände
  • Kompressionsverbände
14,57
Leistungsgruppe 4

Hierunter fallen z. B.:

  • Beatmung
  • Infusionen
  • Magensonde legen
  • Pflege eines ZVK
  • Pflege eines Port
19,37
Palliative Behandlungspflege Begleitung in der letzten Lebensphase Wird derzeit nicht angeboten
Palliative Grund- und Behandlungspflege Begleitung in der letzten Lebensphase Wird derzeit nicht angeboten
Bei der Kombination mehrerer Leistungen erfolgt einmalig pro Einsatz die Abrechnung der höchsten Leistungsgruppe. Der Preis reduziert sich, wenn mehrere Personen in einem Haushalt versorgt werden. 

Pflegetätigkeiten als Privatauftrag oder im Rahmen der Verhinderungspflege

Die hier aufgeführten Leistungen werden direkt mit unseren Kunden abgerechnet. Die anschließende Erstattung durch einen Kostenträger z. B. im Rahmen der Verhinderungspflege muss im Einzelfall geprüft werden. Die Abrechnung erfolgt dann nach dem Erstattungsprinzip.
Pflege Einsatz der Pflegekraft für 60 Minuten
Abrechnung je angefangene 15 Minuten
59,99
Pflaster kleben Kleine Wundversorgung z. B. mit Wundschnellverband 3,49
Einreibung Einreiben von privaten Lotionen oder Cremes (ohne Wirkstoff) 3,49
Korsett an-/ ausziehen An- oder Ausziehen eines Korsetts 6,99
Vitalwert erheben Blutdruckmessung oder Wiegen oder Blutzucker-Messung 3,49
Spezielle Körperpflege Schminken oder Haare eindrehen oder Packungen anlegen 9,99
Individuelle Handreichung Individuelle Kleinstleistung im Rahmen eines anderen Einsatzes 3,49
Hausbesuchspauschale Anfahrt, Dokumentation  6,49

Einsatz im Rahmen der Rufbereitschaft durch den Pflegedienst

Einsatz am Tag Einsatz im Rahmen der Rufbereitschaft zwischen 06.00 und 20.00 Uhr. Die Pauschale ist sofort ab Alarmierung fällig. Auch telefonische Hilfestellung wird als Einsatz gewertet.
Leistungen, die vor Ort erbracht werden, werden entsprechend des Leistungsverzeichnisses zusätzlich berechnet.
85,00
Einsatz in der Nacht Einsatz im Rahmen der Rufbereitschaft zwischen 20.00 und 06.00 Uhr. Die Pauschale ist sofort ab Alarmierung fällig. Auch telefonische Hilfestellung wird als Einsatz gewertet.
Leistungen, die vor Ort erbracht werden, werden entsprechend des Leistungsverzeichnisses zusätzlich berechnet.
115,00

Eine Übersicht aller Leistungen und Preise finden Sie in unserem Gesamtleistungsverzeichnis.

Gerne beraten wir Sie zur richtigen Leistungszusammensetzung und machen Ihnen ein verbindliches Angebot.

Preise gültig ab 01.01.2019 - Änderungen vorbehalten.

powered by webEdition CMS